Reise in Dresden


Neue Corona-Regeln ab Montag: Lockerungen in Aussicht

Dresden (dpa/sn) - Sachsen stellt den Bürgern im Freistaat bei sinkenden Corona-Zahlen mehr Freiheiten in Aussicht. Dafür hat die Landesregierung eine neue Corona-Schutzverordnung beschlossen, die ab Montag bis zunächst Ende Mai gilt. Die Regeln der neuen Verordnung greifen allerdings nur dort, wo die Bundes-Notbremse nicht mehr gilt: In mehr... 9. Mai 2021

Prozess um Unfalltod ausgesetzt: Zeugen aus Ägypten fehlen

Unfalltod, Prozess, Jahr, Cottbus, Zeugen, Frau, Mann, Studentin, Bereich, Ägypten Cottbus (dpa/bb) - Der Berufungsprozess um den Unfalltod einer ägyptischen Studentin vor dem Landgericht Cottbus wird ausgesetzt. Zeugen aus Ägypten könnten wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht einreisen und beim Prozess erscheinen, sagte Pressesprecherin Susanne Becker am Donnerstag. Vermutlich könne das Verfahren erst im nächsten Jahr ... [mehr ...] 6. Mai 2021

Vorzugsvariante für Erzgebirgstunnel soll 2025 feststehen

Varianten, Prag, Neubaustrecke, Dresden, Müller, Tschechien, Tunnel, Stunde, Erzgebirgstunnel, Kilometern Dresden (dpa) - Die Deutsche Bahn will die Vorplanungen für den Erzgebirgstunnel auf der Neubaustrecke Dresden-Prag bis 2025 abschließen. Dann solle feststehen, welche der beiden möglichen Tunnelvarianten den Vorzug erhalten soll, sagte Kay Müller, Projektleiter der DB Netz AG am Dienstag. Der Tunnel wird gemeinsam mit dem tschechischen ... [mehr ...] 4. Mai 2021

BPOLI DD: Mann rastet aus und fährt Bundespolizisten an

Bundespolizisten, Mann, Dresden, Bahnhof, Uhr, Bedeckung, Sonntagmittag, Missstand, Neustadt, Mund Dresden (ots) - Am Sonntagmittag (02.05.), gegen 12:30 Uhr ermahnten Bundespolizisten im Bahnhof Dresden Neustadt einen Mann, der ohne die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs war. Die Beamten wiesen ihn freundlich auf diesen Missstand hin ... [mehr ...] 3. Mai 2021

Dehoga fordert Öffnung für Geimpfte, Genesene und Getestete

Sachsen, Geimpfte, Genesene, Verband, Öffnung, Getestete, Dehoga, Angaben, Drei, Pandemiebekämpfung Dresden (dpa) - Der Branchenverband Dehoga Sachsen fordert eine sofortige Öffnung von Hotels und Gastronomie für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete. Es müsse einen Strategiewechsel in der Pandemiebekämpfung geben, teilte der Verband am Freitag mit. Seit Monaten sei zu erleben, dass Menschen sich trotz aller Beschränkungen treffen - und ... [mehr ...] 30. April 2021

Einbrecher in Dresden-Neustadt unterwegs

Polizei, Unbekannte, Neustadt, Dresden, Louisenstraße, Wohnung, Einbrecher An der Louisenstraße brechen Unbekannte gewaltsam in eine Wohnung ein. Die Polizei ermittelt. [mehr ...] 29. April 2021

Dresden: Als Testzentrum durch die Krise?

Hacker, Lockdown, Gastronomie, Altmarkt, Testzentrum, Idee, Dresden, Krise, Bier, Pschorr Im Lockdown darf im Hacker-Pschorr am Altmarkt kein Bier ausgeschenkt werden - nun soll eine neue Idee der Gastronomie helfen. Warum sie zu scheitern droht. [mehr ...] 29. April 2021

«Blitz für Kids»: Sechs Prozent der Autofahrer zu schnell

Prozent, Dresden, Sechs, April, Rücksicht, Jährigen, Verwarngeld, Sachsen, Tradition, Blitz - Die Polizei hat bei ihrer jährlichen Aktion (12. bis 25. April) fast 2600 Temposünder vor allem vor Grundschulen ertappt. Damit waren sechs Prozent der an 330 Orten gemessenen knapp 43 270 Fahrzeuge zu schnell unterwegs, wie das Landespolizeipräsidium in Dresden am Dienstag mitteilte. 1255 davon wurden angehalten. In 171 Fällen wird ein ... [mehr ...] 27. April 2021

BPOLI LUD: Mit dem Firmenfahrzeug aber ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Firmenfahrzeug, Augsburger, Frage, Höhe, Richtung, Autobahnanschlussstelle, Görlitz, Opel, Fahrer, Kodersdorf Görlitz, BAB 4 (ots) - Auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Kodersdorf stoppte am Montagabend eine Streife der Bundespolizei einen in Richtung Dresden fahrenden Augsburger Opel. Auf die Frage nach dem Führerschein erklärte der polnische Fahrer ... [mehr ...] 27. April 2021

Kretschmer: «Russland ist unser natürlicher Partner»

Reise, Ukraine, Russland, Nawalny, Regierungschef, Normalisierung, Verständigung, Tschechien, Dienstagabend, Beziehungen - Der sächsische Regierungschef Michael (CDU) hat kurz vor einer Reise nach Moskau für eine Normalisierung der deutsch-russischen Beziehungen geworben. , sagte er am Dienstagabend der Deutschen Presse- Agentur in So, wie man sich im Westen in Richtung USA oder Frankreich orientiere, müsse es die Aufgabe Sachsens sein, sehr stark mit Polen, ... [mehr ...] 20. April 2021

Radunfälle: Polizei will in Dresden stärker kontrollieren

Baier, Dresden, Radfahrer, Unfälle, Verkehrsteilnehmern, Leiter, Fußgänger, Autofahrer, Polizei, Umso - Im vergangenen Jahr sind über das Portal fast 3200 Hinweise eingegangen. Damit ließen sich im besten Fall Gefahrenstellen identifizieren, bevor es dort zu Unfällen komme, so der Leiter der Verkehrspolizeiinspektion, Gerald Baier. Es gebe nach wie vor zahlreiche in Vor allem mit steigenden Temperaturen seien wieder mehr Radfahrer unterwegs. ... [mehr ...] 19. April 2021

Corona-Proteste: Kleinere Gruppen in Dresden aufgelöst

Gruppen, Corona, Menschen, Dutzend, Proteste, Polizei, Weg, Dresdner, Protestlern, Einreise - Die Polizei hat auf dem Dresdner Hauptbahnhof zwei kleinere Gruppen von mutmaßlichen Corona-Protestlern bei der Einreise gestoppt. Es handele sich jeweils um rund ein Dutzend Menschen, so ein Polizeisprecher am Samstag. Man gehe davon aus, dass die Gruppen auf dem Weg zu den verbotenen n unterwegs seien, hieß es. Im Zuge der Gefahrenabwehr ... [mehr ...] 17. April 2021

Dresden: Was wird aus Waldschlößchen-Brauhaus?

Sächsische, Dresden, Waldschlößchen, Zeitung, Brauhaus Sächsische Zeitung [mehr ...] 16. April 2021

Flughafen Leipzig/Halle: Zollhunde erschnüffeln Drogenpakete

Kilogramm, Paket, Zollhunde, Fall, Heroin, Strafverfahren, Angaben, April, Halle, Reise - Am haben Zollhunde zwei größere Drogenlieferungen in Paketen aufgespürt. In dem einem Fall seien 25 Kilogramm Methamphetamingemisch in einem Wasserfilter entdeckt worden, teilte das Hauptzollamt Dresden am Donnerstag mit. Das Paket kam aus Mexiko. In dem anderen Fall wurden im Inneren einer Kaffeemaschine fünf Kilogramm Heroin gefunden. ... [mehr ...] 15. April 2021

Sachsens Lebensader: Auf der Autobahn nachts um halb 2

Autobahn, Sachsens, Zeitung, Lebensader, Sächsische Sächsische Zeitung [mehr ...] 15. April 2021

Mit Alkohol am Steuer über die Autobahn

Autobahn, Gleich, Dresden, Steuer, Alkohol, Autofahrer Gleich mehrere betrunkene Autofahrer waren auf der Autobahn bei Dresden unterwegs. [mehr ...] 14. April 2021

Moped-Diebe in Dresden unterwegs

Moped, Pirnaischen, Zeit, Unbekannte, Diebe, Dresden, Kurze, Kennzeichen, Vorstadt In der Pirnaischen Vorstadt haben Unbekannte ein Moped geklaut. Kurze Zeit später haben sie es ohne Kennzeichen zurückgelassen. [mehr ...] 14. April 2021

BPOLI EBB: Albanische Schwarzarbeitertruppe gestoppt

Bautzen, Albanische, Uhr, April, Albaner, Richtung, Bundes, Gemeinsamen, Dresden, Fahndungsgruppe Bautzen (ots) - Bundes- und Landespolizisten der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen stoppten am 9. April 2021 um 10:15 Uhr auf der BAB 4 bei Bautzen acht Albaner, die in einem VW Sharan in Richtung Dresden unterwegs waren. Die Männer im Alter ... [mehr ...] 12. April 2021

BPOLI EBB: Einer durfte kein Auto fahren, der Andere nicht einreisen

Auto, Ergebnis, April, Bundespolizisten, Kontrolle, Richtung, Opel, Fahrer, Dresden, Bautzen Bautzen (ots) - Dies war das Ergebnis der Kontrolle eines PKW am 02. April 2021 auf dem Rastplatz Oberlausitz. Bundespolizisten kontrollierten einen polnischen Opel, welcher in Richtung Dresden unterwegs war. Fahrer war ein 34-jähriger Pole und ... [mehr ...] 6. April 2021

Meistgelesen Heute

Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Verband: Zickzackkurs wäre für Hoteliers «Katastrophe»

Dehoga, Wagner, Betriebe, Hessen, Corona, Verband, Hauptgeschäftsführer, Hoteliers, Katastrophe, Perspektive Wiesbaden (dpa/lhe) - Übernachtung mit Frühstück in Bayern, aber nicht in Hessen? Angesichts der Öffnungspläne für touristische Angebote in einigen Nachbarländern dringt der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga auf eine baldige Perspektive für hessische Betriebe. Anrainerländer gingen voran, Hessen dürfe dem nicht nachstehen, sagte Julius ... [mehr ...] 11. Mai 2021

Brandenburg plant 200 000 Impfungen pro Woche

Woche, Impfzentren, Impfungen, Brandenburg, Corona, Ende, Arztpraxen, Kommunen, Impfen, Mai Potsdam (dpa/bb) - Die Brandenburger Landesregierung will das Impfen gegen Corona mit den kommenden Impfstofflieferungen deutlich verstärken. Dazu sollen Arztpraxen und auch die Kommunen stärker eingebunden werden. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) kündigte am späten Montagabend nach einem Impfgipfel mit Vertretern von Regierung, ... [mehr ...] 11. Mai 2021

Paderborns Tourismus-Botschafter feiern Geburtstag

Botschafter, Geburtstag, Tourismus, Paderborns, Westfälische, Neue Neue Westfälische [mehr ...] 11. Mai 2021

Dreyer stellt weitere Öffnungsschritte im Lockdown vor

Inzidenz, Dreyer, Tagen, Mittwoch, Dienstag, Lockdown, Neuinfektionen, Öffnungsschritte, Öffnungen, Perspektivplans Mainz (dpa/lrs) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) stellt an diesem Dienstag (14.00 Uhr) die nächsten Öffnungsschritte im Lockdown vor. In Abstimmung mit den Kommunen und mehreren Verbänden hat die Landesregierung ein abgestuftes Konzept erarbeitet. Darüber entscheidet am Dienstag zunächst das Kabinett, dann ... [mehr ...] 11. Mai 2021

Landesregierung berät über gelockerte Corona-Regelungen

Schwesig, Corona, Schritt, Lockerungen, Schulen, Holstein, Tourismus, Landesregierung, Schleswig, Kitas Schwerin (dpa/mv) - Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns berät am heutigen Dienstag über Lockerungsschritte in der Corona-Pandemie. Laut Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) haben Schulen und Kitas oberste Priorität. «Wir haben beim MV-Gipfel vor drei Wochen beschlossen, dass wir Schulen und Kitas als erstes wieder öffnen, wenn wir ... [mehr ...] 11. Mai 2021

expand_less