Nachrichten aus Dresden


NRW: Impfstoff Johnson & Johnson zuerst Obdachlosen anbieten

Düsseldorf (dpa) - Den vorerst noch nicht ausgelieferten Impfstoff von Johnson & Johnson will das NRW-Gesundheitsministerium zuerst für Impfangebote in der Wohn- und Obdachlosenhilfe einsetzen. «Hier bestehen die größten Unsicherheiten, die Zweitimpfungen nach sechs beziehungsweise zwölf Wochen sicherzustellen», heißt es in einer Antwort der mehr... 19. April 2021

Fürth vor «Geduldsspiel» gegen Braunschweig

Fürth, Leitl, Geduldsspiel, Braunschweig, Kehr, Eintracht, Berggreen, Franken, Tabelle, Corona Fürth (dpa/lby) - Im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga will die SpVgg Greuther Fürth ohne Ablenkung von der Tabelle weiter punkten. Obwohl die Franken am Dienstagabend (18.30 Uhr/Sky) gegen die vom Abstieg gefährdete Eintracht aus Braunschweig Favorit sind, mahnt Trainer Stefan Leitl seine Spieler: «Das wird ein Geduldsspiel und eine ... [mehr ...] 19. April 2021

Landes-Grüne: Nominierung von Baerbock Zeichen des Aufbruchs

Grünen, Baerbock, Nominierung, Trittin, Annalena, Europa, Hannover, Zukunft, Politik, Landesvorsitzende Hannover (dpa/lni) - Niedersachsens Grüne haben die Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen als ein Zeichen des Aufbruchs begrüßt. «Annalena steht für eine Politik auf der Höhe der Zeit, für den nötigen Aufbruch, endlich entschlossen die Zukunft zu gestalten», sagte der Landesvorsitzende Hanso Janßen am Montag in ... [mehr ...] 19. April 2021

Flick zur Super League: «Nicht gut für den Fußball»

League, Bayern, Flick, Super, München, Fußball, Coach, Saison, Topclubs, Wettbewerb München (dpa) - Auch Hansi Flick lehnt als Trainer die Pläne einiger europäischer Großclubs für eine Super League ab. «Das wäre nicht gut für den Fußball», sagte der Coach des FC Bayern München am Montag. In seiner kurzen Antwort zu dem Thema verwies der 56-Jährige auch darauf, «nicht alle Details» zu kennen. Im übrigen stehe er «voll hinter ... [mehr ...] 19. April 2021

Hansa Rostock fast in Bestbesetzung gegen Wehen

Hansa, Spiel, Härtel, Rostock, München, Bestbesetzung, Scherff, Wehen, Wiesbaden, Coach Rostock (dpa/mv) - Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock kann das Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Mittwoch (19.00 Uhr) fast in Bestbesetzung bestreiten. Dem Tabellenführer fehlt lediglich Linksverteidiger Lukas Scherff, der im Gastspiel am Freitag beim FC Bayern München II die Gelb-Rote Karte gesehen hat und für eine Partie gesperrt ... [mehr ...] 19. April 2021

CDU-Landeschef Sack drängt auf Entscheidung in K-Frage

Sack, Laschet, Ministerpräsident, Söder, Armin, Montag, Entscheidung, Union, Bayerns, Bundesvorsitzenden Schwerin (dpa/mv) - Der CDU-Landesvorsitzende in Mecklenburg-Vorpommern, Michael Sack, drängt auf eine Entscheidung im Duell um die Kanzlerkandidatur der Union. Sie müsse so schnell wie möglich fallen, sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Montag. In der vergangenen Woche hatte sich Sack hinter den CDU-Bundesvorsitzenden Armin Laschet ... [mehr ...] 19. April 2021

Flick kommentiert Bayern-Rüge nicht

Flick, Mannschaft, München, Rüge, Vorstand, Bayern, Mainz, Saisonende, Heimspiel, Samstag München (dpa) - Hansi Flick ist nach der scharfen Rüge durch den Vorstand des FC Bayern München bemüht, die angespannte Atmosphäre beim deutschen Fußball-Rekordmeister nicht weiter zu befeuern. Der Trainer äußerte am Montag zu Beginn der Video-Pressekonferenz zum Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen die Bitte, keine Fragen zu den ... [mehr ...] 19. April 2021

Bei Schokoladendiebstahl ertappt: Mann schlägt Zeugen

Mann, Zeugen, Schokoladendiebstahl, Tafeln, Bundespolizei, Zeuge, Straßenbahnhaltestelle, Gesicht, Würzburg, Polizei Würzburg (dpa/lby) - Nach einem misslungenen Schokoladendiebstahl hat ein betrunkener Mann am Würzburger Hauptbahnhof einen Zeugen geschlagen. Der 59 Zeuge hatte gesehen, wie der 38 Jahre alte Tatverdächtige in einem Geschäft 13 Tafeln Schokolade in seine Tasche steckte, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Als er den 38-Jährigen darauf ... [mehr ...] 19. April 2021

Virologe skeptisch bei Antigentests: Wenig Sicherheit

Tests, Virologe, Schnelltests, Forscher, Antigen, Cottbus, Antigenschnelltests, Corona, Universiät, Frank Cottbus (dpa/bb) - In der Corona-Pandemie sind Schnelltests zum Testen auf eine Corona-Infektion derzeit sehr gefragt - der Virologe Frank Hufert sieht bei ihrer Tauglichkeit allerdings erhebliche Unterschiede. Antigenschnelltests hätten den Nachteil, dass sie wenig sensitiv seien, sagte der Forscher an der Brandenburgischen Technischen ... [mehr ...] 19. April 2021

Söder: Entscheidung zur K-Frage obliegt jetzt der CDU

Entscheidung, München, Söder, Montag, Klärung, Machtkampfs, Frage, Präsidiums, Zeit, Chef München (dpa) - Die Klärung des festgefahrenen Machtkampfs über die Kanzlerkandidatur der Union obliegt nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder jetzt alleine der CDU. «Wir als CSU und auch ich respektieren jede Entscheidung», sagte er am Montag nach einer kurzfristig einberufenen Sitzung des CSU-Präsidiums in München. Die Zeit für die ... [mehr ...] 19. April 2021

Verletzter Union-Stürmer Dajaku mit positivem Corona-Befund

Dajaku, Union, Befund, Stuttgart, Leon, Dortmund, Montag, Corona, Stürmer, Reha Berlin (dpa/bb) – Union Berlins Stürmer Leon Dajaku ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, befindet sich der 20-Jährige in häuslicher Quarantäne. Auf den restlichen Kader der Eisernen hat die Infektion keine Auswirkungen, da die Leihgabe des FC Bayern München zuletzt keinen Kontakt zu ... [mehr ...] 19. April 2021

LKA: Mehr als 10 000 Betrugsfälle mit Corona-Hilfen

Euro, Berlin, Hilfen, Corona, Betrugsfälle, Fälle, Zusammenhang, März, Milliarden, Fällen Berlin (dpa/bb) - In weit mehr als 10 000 Fällen sollen Betrüger im Zusammenhang mit Corona-Hilfen allein in Berlin hohe Geldbeträge erhalten haben. «Dem Landeskriminalamt (LKA) Berlin sind bisher weit über 10 000 Fälle des Betrugsverdachts im Zusammenhang mit Anträgen auf Corona-Hilfen bekannt», heißt es in einer am Montag veröffentlichten ... [mehr ...] 19. April 2021

Hasse besteht auf Datenschutz bei Corona-Tests an Schulen

Schulen, Tests, Hasse, Corona, Datenschutz, Eltern, Bildungsministerium, Hasses, Durchführung, Einwilligungen Erfurt (dpa/th) - Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse besteht weiter auf der Beachtung von Datenschutzregeln bei Corona-Tests an Schulen. Er habe ein neues Schreiben an die Schulen geschickt und darauf hingewiesen, dass seine Behörde beim Thema Datenschutz das letzt Wort habe, sagte Hasse am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Der ... [mehr ...] 19. April 2021

Neustart des Ballstädt-Prozesses am 17. Mai geplant

Mai, Ballstädt, Prozesses, Februar, Für, Landgericht, Einschätzung, Neuauflage, Überfall, Kirmesgesellschaft Erfurt (dpa/th) - Für die Neuauflage des Prozesses um den Angriff von Neonazis auf eine Kirmesgesellschaft in Ballstädt (Landkreis Gotha) im Februar 2014 gibt es einen Termin. Er werde am 17. Mai beginnen, sagte ein Sprecher des Erfurter Landgerichts am Montag. Für den Prozess sind zunächst elf Verhandlungstage bis zum 7. Juli angesetzt. Das ... [mehr ...] 19. April 2021

Vogt nennt Pläne für Bundes-Notbremse «Murks»

Vogt, Notbremse, Corona, Kiel, Murks, Maßnahmen, Ausgangsbeschränkungen, Bundes, Uhr, Montag Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holsteins FDP-Landtagsfraktionschef Christopher Vogt lehnt pauschale Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter ab. «Eine bundesweite Regelung ist mit Blick auf die Hotspots in anderen Bundesländern zwar eine gute Idee, aber leider bleibt der Entwurf von Union und SPD trotz der Änderungen ... [mehr ...] 19. April 2021

Bahn investiert in Strecke Göttingen-Kassel

Kassel, Bahn, Minuten, Züge, Göttingen, Hannover, Strecke, Regiotram, Berlin, Linien Berlin (dpa) - Die Bahn investiert 114 Millionen Euro in die Fahrstrecke Hannover-Würzburg und erneuert den Streckenabschnitt Göttingen-Kassel. Von Samstag (24. April) an bis zum 16. Juli wird die Teilstrecke komplett gesperrt, wie die Bahn am Montag mitteilte. In den 84 Tagen fahren die Züge über Umleitungen und sind nach Bahnangaben bis zu 40 ... [mehr ...] 19. April 2021

Radunfälle: Polizei will in Dresden stärker kontrollieren

Dresden, Polizei, Baier, Radunfälle, Hinweise, Radfahrer, Temperaturen, Rücksicht, Gefahrenstellen, Vorschläge Dresden (dpa/sn) - Die Polizei in Dresden will den Radverkehr sicherer machen und dafür verstärkt kontrollieren. Am 4. Mai soll die Aktion «Respekt durch Rücksicht» beginnen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Auch die Bürger sind gefragt. Sie sollen Vorschläge machen, an welchen Straßen und Ecken der Stadt kontrolliert werden soll. In dem ... [mehr ...] 19. April 2021

Neubauer: Kein erhöhtes Ansteckungsrisiko im Modellprojekt

Neubauer, Projekt, Wochenende, Hotels, Tests, Personen, Gäste, Bürgermeister, Gaststätten, Modellprojekt Augustusburg (dpa/sn) - Die Wiederöffnung von Gaststätten und Hotels in Augustusburg hat nach einer Zwischenbilanz von Bürgermeister Dirk Neubauer (SPD) nicht zu einem erhöhten Ansteckungsrisiko geführt. Das Modellprojekt sei definitiv kein Treiber der Pandemie, sagte er am Montag der Deutschen Presse-Agentur. «Im direkten Zahlenvergleich tun ... [mehr ...] 19. April 2021

Männerhilfetelefon wird ausgeweitet: Zunahme von Anrufen

Prozent, Männer, Gewalt, Angebot, Bilanz, Trautner, Bayern, Hotline, Online, Hilfe München (dpa) - Die bundesweite Hotline für gewaltbetroffene Männer samt Online-Beratung ist seit dem Start vor rund einem Jahr in mehr als 1800 Fällen um Hilfe gebeten worden. Bezogen auf die Öffnungszeiten entspreche das 6 bis 9 Anrufen pro Tag, bei steigender Tendenz, ergab eine Bilanz des von Bayern und Nordrhein-Westfalen betriebenen ... [mehr ...] 19. April 2021

Meistgelesen Heute

expand_less